top of page

PENTA

Penta (persönliche energetische Aufgabe) „ist die Übertragung von bewusster, unterstützender, individueller Energie; programmiert mit einem Tagesplan des menschlichen Bewusstseins, unterstützt von einem oder mehreren Helfern; im Zustand gewöhnlicher körperlicher Wachsamkeit; direkt an bedürftige oder kranke Gewissen, immateriell und unsichtbar für das allgemeine menschliche Sehen; oder conscins projiziert oder nicht, nah oder entfernt, auch bedürftig oder krank“ (VIEIRA, 1995, S. 12).

Penta wurde tatsächlich 1966 der breiten Öffentlichkeit vorgestellt, wie in dem Buch 700 Experiments of Conscientiology, verfasst vom Forscher Waldo Vieira, aufgezeichnet wird.

„Instinktive, fötale, empirische und techniklose Penta existierten seit jeher auf skizzenhafte Weise im menschlichen Bewusstsein, das zur Multidimensionalität erwacht ist, Praktiken, die durch das Eindringen von Mystizismen, Archetypen, Gehirnwäsche, intraphysischer Konditionierung, Sakralisierungen, verschärft und verschmutzt wurden. Unzulänglichkeiten, menschliche und soziale Repressionen aller kulturellen Arten“ (VIEIRA, 1995, S. 12).

tenepes.PNG

Um eine Bestellung für Penta aufzugeben  füllen Sie das folgende Formular aus:

Bilden  von Penta Request

Ihre Anfrage wurde verschickt!

bottom of page