top of page

SEAPEX

Service  Existenzielle Unterstützung

Der existenzielle Unterstützungsdienst ist der personalisierte Service zur Unterstützung bei der Lösung, Planung und Entscheidung von Problemen, die direkt oder indirekt mit existentieller Programmierung, persönlichem Schicksal und dem Leben im Allgemeinen zusammenhängen.

Teilnahme:

  • Gelegentlich: Einzelsitzung von 50 Minuten Dauer.

  • Intensiv: Beratungen an 5 aufeinanderfolgenden Tagen.

  • Umfangreich: wöchentliche Termine über 3 Monate.

SEAPEX-Ziele:

  • Identifizieren Sie die persönliche existentielle Programmierung.

  • Richtige Entscheidungen in verschiedenen Bereichen des persönlichen mehrdimensionalen Lebens treffen.

  • Organisieren Sie Routine, Zeit und persönliche Finanzen.

  • Planen Sie Änderungen bezüglich des Lebensplans und des intrabewussten Recyclings.

Themen:

  • Existenzielle Programmierung:  die interassistantiale Identität; das Forschungsthema; welcher Spezialität gewidmet werden soll; Identifizierung der Zielgruppe.

  • Fachmann:  welchen Beruf man wählen soll; ob ein Hochschulstudium absolviert werden soll oder nicht; berufliche Veränderungsstrategien; eigenes Geschäft eröffnen.

  • Freiwilligenarbeit:  Vereinbarkeit von Beruf und privatem Ehrenamt; Wahl des freiwilligen CI; nach Foz do Iguaçu (Cognopolis) zu ziehen oder nicht.

  • Finanziell:  wie man den Notgroschen macht, Schuldenerlass; Vorbereitung auf den Ruhestand; persönliche Vermögensverwaltung.

  • Gruppenkarmologie: Eheentscheidungen ; Beziehung zu Angehörigen; gruppenkarmische Anpassungen; Erstellung des Gläubigerbuches.

  • Hilfestellung: Selbstorganisation zum Start von Penta; Planung für die Produktion bewusster Schwangerschaften (gescons).

  • Holosomatische Gesundheit: somatische Selbstpflegeroutine; Maßnahmen zur Gewichtsabnahme; Selbstmanagement der persönlichen Gesundheit.

  • Paraperzeptiologie: Beteiligung parapsychischer Dynamiken; Parapsychischer Selbstentwicklungsplan.

Planungsformular

Nachricht erfolgreich gesendet! 

Team von Proexologen

AndreShataloff.png

Andre Shataloff

Berater für Organisationskultur und Innovation, Schwerpunkt Psychologie, Abschluss in Maschinenbau, Pädagogik, Master in integriertem Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsmanagement, MBA in aktiven Lehrmethoden, Spezialist für Arbeitssicherheitstechnik. Seit 1992 Freiwilliger für Bewusstseinswissenschaft und seit 1996 Professor; Proexologe seit 1993; Penta-Praktiker seit 2001; Co-Autor des Buches Gestações Conscinciais II, Autor von bewusstseinswissenschaftlichen Einträgen wie: Antipodia Cooperation-Competition; Sicheres Haus; Grenze der Angst.

CaioPolizel.png

Gaius Polizel

Bildungsberater, Hochschullehrer, Diplom-Betriebswirt, Postgraduierter Personalmanagement und Organisationspsychologie, Master in Betriebswirtschaftslehre; Seit 2000 Freiwilliger für Bewusstseinswissenschaft und seit 2004 Professor; Penta-Praktiker seit 2004; Autor des Buches „Corporate Governance in Higher Education“ und Co-Autor der Arbeit „Guidelines for Existential Self-Management“.

Fausto Camargo.jpeg

Fausto Camargo

Administrator. Lehrer. Seit 2004 Freiwilliger für Gewisseniologie. Seit 10 Jahren Professor. Penta-Praktiker seit 2012. Verbetograph. Freiwilliger bei APEX seit 2016. 

LaenioLoche_edited.jpg

Laênio Loche

Dozentin und Dozentin für kritisches Denken und kognitive Fähigkeiten, Spezialistin für Didaktik und Unterrichtsmethodik; Freiwilliger in Conscientiology seit 1990 und Professor seit 1997; Proexologe seit 1993; Penta-Praktiker seit 2008; Co-Autor der Arbeit Existential Self-Management.

V%25C3%2583%25C2%25A2niaHernandes_edited

Vania Hernandes

Universitätsprofessorin, Personalberaterin, Diplom-Betriebswirtin, Postgraduierte Positive Psychologie; zertifiziert von der International Association of Coaching Institutes und SLAC; Seit 2006 Freiwilliger für Gewisseniologie und seit 2012 Lehrer; Proexologe seit 2008; Co-Autor des Buches Projeto de Vida para Jovens.

WildenilsonSinhorini.png

Wildenilson Sinhorini

Bildungsberaterin, Diplom-Verwaltungswirtin, Spezialistin für akademisches Management; Seit 1994 Freiwilliger für Gewisseniologie und seit 1994 Professor; Proexologe seit 2008; Penta-Praktiker seit 1995; Autor des Buches Norms for Paper Presentation und Co-Autor des Buches Penta: Assistência Interdimensional Lúcida.

bottom of page