top of page

Modul 3

17. September

Von 9 bis 12 Uhr

Ciclo Capa.jpg

PROÉXIS CYCLE - Modul 3: Verwirklichung existentieller Programmierung

• Was ist der Sinn des Lebens? 

 • Was ist Ihre Rolle in der Welt?

• Fühlen Sie sich leer oder müssen Sie etwas erreichen?

Ciclo Proéxis_2022 M03_site.png

Im Allgemeinen ist der schwierigste Teil eines Projekts oder Vorhabens nicht die anfängliche Planung oder die spätere Bewertung. Die mühsamste, mühseligste, zeitaufwändigste und aufwendigste Phase ist die Umsetzung.


Und existentielle Programmierung ist nicht anders. Der Moment der Erfüllung entspricht der kritischen Phase, dem Moment der Wahrheit für den existenziellen Erfolg.
Im Laufe des Lebens treten sowohl Unvorhergesehenes als auch Rückschläge auf, sowie günstige Umstände und Anlässe, inner- und außerkörperlich. Die Tatsache, dass es einen Plan gibt, garantiert also nicht, dass er zufriedenstellend in die Praxis umgesetzt wird.

Daher erfordert die vollständige Einhaltung der Proexis Hingabe, Ausdauer und Urteilsvermögen, um Hindernisse zu überwinden und Chancen zu nutzen.


Hilfe bei der Durchführung existenzieller Programmierung ist das Angebot von Modul 3 des Proéxis-Zyklus.

 

Leitfrage für dieses Modul: Wie setzen Sie Ihre Proexis in die Praxis um?

TORE:

• Erzielen Sie echten evolutionären Erfolg im Leben durch die zufriedenstellende Erfüllung der Proexis.
• Entdecken Sie die wichtigsten Möglichkeiten und die häufigsten Hindernisse beim Ausfüllen der Proexis.
• Verwenden Sie fortschrittliche Techniken und Ressourcen, um Ihren existenziellen Zweck umzusetzen.


Programminhalt:
 

1. Stadien: vor der Wiedergeburt; Realisierung (Vorbereitungs-, Folge- und Abschlussphase); post-desomal (Bewertung).
2. Existenzielle Kräfte: günstig (existenzielle Beiträge, außerkörperliche Unterstützung); Gegenteil (Hindernisse, Abweichungen, Belästigung).
3. Ressourcen: starke Eigenschaften, Dreifachbegabung (Intellektualität-Parapsychismus-Kommunikationsfähigkeit); Makrosom; Morexis.
4. Techniken: invexis, recexis, penta, ofiex, bewusste Schwangerschaften, Aufgaben, Ehrenamt, existenzielle Selbstverwaltung.
5. Evolutionäre Gruppen: Evolutionäres Duo, Koadjutoren, ICs, Cognopolis, Conscientiological Community (CCCI), Zwischenspiel.

Parapsychische Techniken: MBE; EV; Gesichts-Hellsehen.

Methodik:

• Interaktiver Online- Unterricht.
Herunterladbare Texte und Folien .
• Angaben zum freien Zugang: Artikel, Einträge, Videos und andere.
• Vorschläge für parapsychische Aktivitäten: individuelle Techniken.

Fakultät:  Multidisziplinäres Team mit mehr als 24 Lehrern - Freiwillige aus verschiedenen Städten und Ländern.

Dieses Modul kann eigenständig, unabhängig von den anderen (Einzelanmeldung) oder als integraler Bestandteil des absolviert werden  Kompletter Kurs  ( vollständige Registrierung ).

Hatten Sie Zweifel?

Relationship@apexinternacional.org

bottom of page