top of page

Existenzielles Gleichgewicht
Evolutionäre Resilienz
vom 26. bis 28. Februar 2022

Entdecken Sie, was existentielles Gleichgewicht ist

Unser Leben ist einer der wertvollsten Besitztümer, die wir haben.

 

Wohnen ist eine großartige Gelegenheit:


• uns weiterentwickeln;
• Sich aufeinander beziehen;
• lernen;

• aber hauptsächlich, um sich weiterzuentwickeln.

Viele finden jedoch keine Zeit, darüber nachzudenken, obwohl sie das Leben als ihren größten Reichtum betrachten! Denken Sie, wo gehen sie hin? Sind sie auf dem richtigen Weg oder auf Abwegen?


Aufgrund des Molochs des Alltags, der Hektik des Alltags, der zu zahlenden Rechnungen, des beruflichen Drucks, der familiären Verpflichtungen lassen sie das Leben am Ende laufen, ohne anzuhalten, um es zu bewerten.


In diesem Zusammenhang erscheint der Kurs Existential Balance, dessen Vorschlag Ihnen helfen soll, die Ergebnisse Ihres bisherigen Lebens zu bewerten und ein existenzielles Projekt für die Zukunft zu skizzieren.

 

TORE:


In diesem Kurs machen Sie eine echte Bestandsaufnahme und heben Ihre:


• Fehler und Erfolge
• Misserfolge und Erfolge
• Verluste und Gewinne


In allen Bereichen Ihres Lebens wie Beruf, Beziehungen, Familie, Finanzen, Freiwilligenarbeit, Parapsychismus, Persönliches ua, und stellen Sie dann eine Bilanz der in jedem von ihnen erzielten Ergebnisse her.


Und erstellen Sie dann einen Aktionsplan für die nächsten 3 bis 5 Jahre, einschließlich Ziele und Strategien zur Selbstverwirklichung.

All dies durch ein speziell entwickeltes Arbeitsbuch, das Sie während des gesamten Kurses ausfüllen werden. Deshalb verlassen Sie am Ende der Veranstaltung ein echtes Dossier über Ihr Leben und Vorhaben für die kommenden Jahre.


METHODIK:


Im Jahr 2022 wird die Balance zu 100% online sein. Von Samstag bis Montag des Karnevals.


Es enthält Momente von:


• auf die Erarbeitung der persönlichen existenziellen Bilanz ausgerichtete Reflexion;
• gemeinsame Aktivitäten;
• Und Fallstudien durch Konferenzen und Interviews mit speziell ausgewählten Gästen jedes Jahr.

REALISIERUNG:


Dieser Kurs wird von der International Association of Existential Programming – APEX in Partnerschaft mit dem Center for Higher Studies in Conscientiology – CEAEC durchgeführt.


Das Leben ist sehr wichtig. Lass dein Leben nicht im Hintergrund. Komm, schließe dich dem existentiellen Gleichgewicht an!!!!

Sprecher

WhatsApp_Image_2021-12-02_at_11.19.51.jpeg.jpg

Leonardo Rodrigues

Proexologische Neuausrichtung mit Bárbara Ceotto


• Halo-Effekt der bewussten Selbstheilung.
• Seriexologische Neuzusammensetzung und gegenseitige Dankbarkeit.
• Wachstums-Umerziehungs-Krise.

Psychologe, Akupunkteur, Apotheker, Hochschullehrer, Brasilianer, geboren in Rio de Janeiro, RJ; Freiwilliger für Gewissenswissenschaften seit 2010; Organisator und Rezensent des Buches Diário de Autocura – from Illness to Consciential Health; seit 2010 Professor für Bewusstseinswissenschaft; penta Praktiker seit 2006.

Amaury Pontieri

Erfahrungen und Recycling von Covid-19


• Isolation und psychische Auswirkungen im Jahr 2020.
• Krankheit, Intubation und kritische Erfahrungen.
• Erneuerungen und Herausforderungen in der Zeit nach der Krankheit.

WhatsApp_Image_2021-12-02_at_07.11.29_edited.jpg

Abschluss in Sozialer Kommunikation – Journalismus. Postgraduales Studium der Betriebswirtschaftslehre. Freiwilliger für Gewisseniologie seit 27 Jahren. Lehrer. Koordinator des Bereichs Parapädagogik bei Comunicons. 

118694623_112075553953154_7893291933992294590_n_edited.jpg

Daniela Miari

Existenzielle Krisen überwinden


• Alien-Syndrom.
• Mesologischer Einfluss.
• Krankheit und Break-Even-Point

Alexander Steiner

Mut in Schicksalsentscheidungen


• Evolutionäre Überlegungen.
• Umgang mit Gegenströmungen.
• Unterstützung kontroverser Positionen.

WhatsApp_Image_2021-12-01_at_17.11_edited.jpg
Magali e Jeffrey_edited.jpg

Magali Ornellas &   Jeffrey Lloyd

Synergistische internationale Doppel


• Synchronizitäten im evolutionären Duo.
• Beiträge und existenzielle Herausforderungen.
• Gemeinsame Vision und gemeinsame Projekte.

Sind Sie es gewohnt, Ihr Leben jeden Tag zusammenzufassen?  "Das Berechtigtste in der persönlichen existenziellen Bilanz am Ende des intraphysischen Lebens ist nicht, wie viel ausgegeben wurde, sondern wie die erhaltenen existenziellen Beiträge für die evolutionäre Errungenschaft der Selbstproexis verwendet wurden."

(Orthopensat-Lexikon)

prof._waldo_vieira_3.jpg
bottom of page